Luft und Energie

Saubere Luft wird in der Schweiz als Selbstverständlichkeit angesehen. Fachpersonen für Luft und Energie sorgen dafür, dass dies so bleibt. Sie unterstützen bei der Führung der Emissionskataster, messen Emissionen bei Feuerungs- und Abluftanlagen oder schreiben Umweltverträglichkeitsberichte.

Im Interessendreieck zwischen Ökologie, Ökonomie und sozialer Verträglichkeit setzen wir uns für nachhaltige Lösungen ein. Gut ausgebildete und sich ständig weiterbildende Mitarbeitende sorgen dafür, dass unser Lebensraum die gesellschaftlichen Qualitätsansprüchen erfüllt. Dazu gehört die Reinhaltung der Luft und die Umweltverträglichkeit, die durch unsere Arbeit stetig kontrolliert und verbessert wird. 

Luftreinhaltung
Unterstützung von kantonalen Amtsstellen bei der Führung der Emissionskataster, Messung von Emissionen bei mittleren und grossen Feuerungsanlagen sowie bei industriellen und gewerblichen Abluftanlagen.
Umweltverträglichkeitsberichte
Überprüfung der Einhaltung von umweltrechtlichen Vorschriften.
Monitoring und Erfolgskontrollen
Beobachtung und Auswertung der Daten von Seen, Bächen und Kanalisationen.